14.10.2016 - Sorafenib – Pionier in der Therapie fortgeschrittener Tumoren

Pressemitteilung der Bayer AG

Sorafenib erhielt 2006 die EU-Zulassung für fortgeschrittene Nierenzellkarzinome und war weltweit die erste zielgerichtete Therapie auf diesem Gebiet. In der Indikation hepatozelluläres Karzinom ist Sorafenib seit 2007 die einzige systemische Behandlung. Beim radiojod-refraktären, progressiven, lokal fortgeschrittenen oder metastasierten, differenzierten Schilddrüsenkarzinom konnte der Wirkstoff nach rund 40 Jahren erstmals eine wichtige Therapielücke schließen.

Themen:

Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07