Prostatakrebs: Mehr jüngere Männer mit fortgeschrittener Erkrankung

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

In den USA zeichnet sich eine Zunahme der Erkrankungen an metatasiertem Prostatakrebs unter jüngeren Männern ab.

Seit Beginn des neuen Jahrtausends ist die Zahl von Neuerkrankungen an Prostatakrebs in den USA zurückgegangen. Wissenschaftler bringen dies mit den Empfehlungen für Früherkennungsuntersuchungen in Verbindung. Sie berichteten kürzlich darüber in der Fachzeitschrift Cancer Epidemiology, Biomarkers and Prevention.

Die Forscher werteten die Daten einer großen Datenbank der Jahre 1995 bis 2012 aus. Etwa um die Jahrtausendwende herum war in den US-amerikanischen Leitlinien die Empfehlung zu regelmäßigen Messungen von Prostata-spezifischem Antigen (PSA) als Screening aufgekommen. Ab 2001 zeichnete sich in den Daten ein Rückgang der Erkrankungshäufigkeit von lokal begrenztem Prostatakrebs ab. Ein besonders starker Rückgang geschah in den Jahren 2010 bis 2012. 

Erkrankungen in einem höheren Stadium, in dem sich der Tumor bereits in Lymphknoten oder andere Organe ausgebreitet hat, wurden schon ab 1995 seltener: Ein erster starker Rückgang war in den Jahren 1995 bis 1997 zu verzeichnen, ein zweiter in den Jahren 2003 bis 2012. Dies galt für den gesamten Zeitraum allerdings nur für Männer ab 70 Jahren. Jüngere Männer zwischen 50 und 69 Jahren dagegen erkrankten von 2004 bis 2012 häufiger an metastasiertem Prostatakrebs.

Das in den Leitlinien empfohlene Früherkennungsscreening auf Prostatakrebs sei offenbar mit einem Rückgang der Erkrankung in lokal begrenzten Stadien verbunden, interpretierten die Studienautoren. Bei jüngeren Männern allerdings werde die Krankheit in fortgeschritteneren Stadien inzwischen häufiger diagnostiziert.

 

Quelle:

Hoffman, R. M. et al.: Trends in United States Prostate Cancer Incidence Rates by Age and Stage, 1995–2012. Cancer Epidemiology, Biomarkers and Prevention, Onlinevorabveröffentlichung am 8. Dezember 2015, doi: 10.1158/1055-9965.EPI-15-0723

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Weitere Nachrichten zum Thema Krebs:

Zurück

Aktualisiert am: 23.11.2017 22:18