Neue zielgerichtete Therapie bei fortschreitendem Leberkrebs

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Wenn andere systemische Therapien bereits versagt haben, kann eine Behandlung mit dem Tyrosinkinasehemmer Cabozantinib die Überlebenszeit verlängern.

Wenn fortgeschrittener Leberkrebs auch auf eine Behandlung mit dem Multikinasehemmer Sorafenib nicht ausreichend anspricht und wiederkehrt, ist guter Rat teuer. Nun stellten Wissenschaftler in der Fachzeitschrift New England Journal of Medicine die Ergebnisse einer Studie vor, in der in dieser Situation der Tyrosinkinasehemmer Cabozantinib erfolgreich getestet werden konnte.

An der Studie nahmen 707 Patienten mit fortgeschrittenem Leberkrebs teil, bei denen der Tumor nach mindestens einer systemischen, also im ganzen Körper wirkenden Therapie weiter voranschritt und auch auf eine Therapie mit Sorafenib nicht ausreichend ansprach. Die Teilnehmer erhielten entweder Cabozantinib oder ein Scheinmedikament (Placebo). 

Durch die Therapie mit dem Tyrosinkinasehemmer verlängerte sich das Gesamtüberleben signifikant. So war in der Cabozantinibgruppe erst nach 10,2 Monaten die Hälfte der Patienten verstorben, während dies in der Placebogruppe bereits nach acht Monaten der Fall war. Auch konnte die Zeit, bis die Krankheit weiter voranschritt, durch Cabozantinib im Durchschnitt um mehrere Monate verlängert werden. 

Die häufigsten Nebenwirkungen der Therapie mit dem Tyrosinkinasehemmer waren Hand-Fußsyndrom, Bluthochdruck, erhöhte Leberwerte, chronische Erschöpfung (Fatigue) und Durchfall.

Die Behandlung mit Cabozantinib kann bei Patienten mit voranschreitendem Leberkrebs, der nicht ausreichend auf andere systemische Therapien anspricht, die Überlebenszeit verlängern und das Fortschreiten der Krankheit verzögern, so die Zusammenfassung der Studienautoren.

 

Quelle:

Abou-Alfa G K et al. Cabozantinib in Patients with Advanced and Progressing Hepatocellular Carcinoma. New England Journal of Medicine 2018, 379:54-63

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Weitere Nachrichten zum Thema Leberkrebs

Zurück

Aktualisiert am: 18.10.2018 16:33