Mutationsanalyse bei Pankreaskarzinom

Analyse von K-ras-Mutationen in zellfreier zirkulierender DNA zur Prognosebestimmung beim Pankreaskarzinom geeignet. (Nachricht für Fachpublikum)

Zurück

Aktualisiert am: 21.09.2017 16:40