Metastasiertes Prostatakarzinom

Ein PSA-Rückgang bei der Therapie mit Enzalutamid nach Chemotherapie bei metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakarzinom ist mit besseren Überlebensaussichten verbunden.
(Nachricht für Fachpublikum)

Themen:

    Zurück

    Aktualisiert am: 20.10.2017 09:43