Malignes Melanom: Lebensqualität bei Immuntherapie

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Auch die Lebensqualität ist langfristig besser, wenn Patienten mit fortgeschrittenem Melanom mit dem PD-1-Checkpoint-Hemmer Nivolumab statt mit einer Chemotherapie behandelt werden.

Hat sich schwarzer Hautkrebs, ein malignes Melanom, bereits in andere Organe ausgebreitet, kann eine Immuntherapie mit dem PD-1-Checkpoint-Hemmer Nivolumab im Vergleich zu einer Chemotherapie mit Dacarbazin Überlebensvorteile bringen. Doch wie steht es um die gesundheitsbezogene Lebensqualität – können die Patienten auch in diesem Punkt profitieren? Antwort auf diese Frage geben Wissenschaftler in einem Studienbericht in der Fachzeitschrift Annals of Oncology.

Die Forscher hatten in ihrer Studie nicht nur die Auswirkungen der Immuntherapie im Verhältnis zur Chemotherapie auf das Überleben untersucht, sondern mithilfe standardisierter Fragebögen zu verschiedenen Zeitpunkten auch die gesundheitsbezogene Lebensqualität unter den insgesamt 418 Patienten ermittelt: Zu Beginn der Studie und alle sechs Wochen im weiteren Verlauf. Diese Daten konnten von rund zwei Dritteln der Patienten beider Behandlungsgruppen – PD-1-Blocker Nivolumab (210 Patienten) und Chemotherapie mit Dacarbazin (208 Patienten) - erhoben werden.

Anfangs war die gesundheitsbezogene Lebensqualität in beiden Therapiegruppen vergleichbar. Im Verlaufe der Behandlung jedoch gingen die Kurven deutlich auseinander – mit Vorteilen für die Patienten, die mit Nivolumab behandelt wurden. Diese Patienten litten unter weniger Beschwerden und erzielten in den Lebensqualitätsscores höhere Punktzahlen.

Die Untersuchung zeige, dass Patienten mit metastasiertem Melanom von einer Immuntherapie mit dem PD-1-Hemmer Nivolumab nicht nur in Hinblick besserer Überlebenszeiten profitieren, sondern damit langfristig auch eine bessere gesundheitsbezogene Lebensqualität erreichen, schlussfolgerten die Studienautoren.

 

Quelle:

Long, G. V. et al.: Effect of nivolumab on health-related quality of life in patients with treatment-naïve advanced melanoma: results from the phase 3 checkmate 066 study. Annals of Oncology, Onlinevorabveröffentlichung am 12. Juli 2016, doi: 10.1093/annonc/mdw265

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Weitere Nachrichten zum Thema Krebs:

Zurück

Aktualisiert am: 21.07.2017 16:59