Kombinationstherapie beim metastasierten HER2-positiven Mammakarzinom

Bei metastasiertem HER2-positivem Mammakarzinom, das unter Trastuzumab voranschreitet, kann eine Kombinationstherapie mit dem Tyrosinkinaseinhibitor Lapatinib und dem Zytostatikum Capecitabin Überlebensvorteile bringen.

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 22.10.2020 16:24