Infektionsrisiko

Nachricht für Fachpublikum 
Ältere Krebspatienten haben bei dauerhaft angelegtem zentralvenösem Katheter eine erhöhte Infektionsgefahr.



Zurück

Aktualisiert am: 29.06.2017 16:55