Immuntherapie vor Brustkrebsoperation

Nachricht vom 5.1.2022

Angaben zum Autor, Fachberater und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

Bei triple-negativem Brustkrebs kann eine neoadjuvante Immun- plus Chemotherapie unter Umständen die Überlebensaussichten verbessern.

Bei Brustkrebs hat sich wie bei anderen Krebsarten auch die Immuntherapie mit sogenannten Checkpointblockern als vielversprechende Behandlungsoption herausgestellt. Wenn sie bei triple-negativem Brustkrebs der unterstützenden (neoadjuvanten) Chemotherapie vor der Operation hinzugefügt wird, verbessern sich die Überlebensaussichten der Patientinnen. Dies zeigt eine Meta-Analyse, die in der Fachzeitschrift Frontiers in Oncology veröffentlicht wurde.

Für die Analyse wurden vier randomisierte Studien zur neoadjuvanten Chemotherapie bei Brustkrebs herangezogen. Die Daten umfassten 1.795 Patientinnen mit triple-negativem Brustkrebs im Frühstadium, von denen rund 60 Prozent einen PD1- oder PD-L1-Blocker plus Chemotherapie und rund 40 Prozent nur Chemotherapie mit oder ohne ein Scheinmedikament (Placebo) vor der Operation erhalten hatten. Dabei zeigte sich, dass die Zugabe eines Immuncheckpointblockers zur neoadjuvanten Chemotherapie im Vergleich zur Chemotherapie allein die Ansprechrate verdoppeln konnte. Dies galt sowohl für Tumoren, die viel PD-L1 bildeten, als auch für jene mit PD-L1-negativem Befund. Auch das Überleben ohne weiteres Krankheitsereignis war nach Zugabe eines Immuncheckpointblockers besser.

Gleichzeitig traten mehr Nebenwirkungen bei der neoadjuvanten Therapie auf, etwa trockene Haut, veränderte Leberenzyme, Leberentzündung, Fieber, Funktionsstörungen der Schilddrüse und Entzündungen der Mundschleimhaut.

Unabhängig vom PD-L1-Status des Tumors könne die Zugabe eines PD1- oder PD-L1-Immuncheckpointblockers zur neoadjuvanten Chemotherapie bei triple-negativem Brustkrebs im Frühstadium Überlebensvorteile bringen, so das Fazit der Studienautoren.

 

Quelle:

Li Y et al. Efficacy and Safety of Adding Immune Checkpoint Inhibitors to Neoadjuvant Chemotherapy Against Triple-Negative Breast Cancer: A Meta-Analysis of Randomized Controlled Trials. Frontiers in Oncology 2021,11:657634

 

(KvK)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 24.01.2022 17:00