Grippeschutzimpfung empfehlenswert

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Die diesjährige Grippesaison kommt gerade erst in Fahrt. Krebspatienten können von der Schutzimpfung profitieren.

Krebspatienten mit einem Organtumor können von der Grippeschutzimpfung profitieren. Darüber berichteten Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Der Onkologe auf Grundlage einer Studie in der Fachzeitschrift Journal of Clinical Oncology.

Alljährlich am Ende des Winters erkrankt eine hohe Zahl von Menschen an Grippe (Influenza). Krebspatienten, bei denen die Immunabwehr geschwächt ist, haben ein erhöhtes Risiko für einen Infekt mit den Influenzaviren, im Falle einer Erkrankung auch ein erhöhtes Risiko für schwere Komplikationen, die tödlich enden können. In einer rückblickenden Studie aus Kanada wurden Daten von 26.463 Krebspatienten ab 18 Jahren (Durchschnittsalter 70 Jahre) ausgewertet, die während der Grippe-Saisons 2010-2011 und 2015-2016 untersucht worden waren.

Gut zwei Drittel der Patienten hatten einen bösartigen Organtumor, knapp ein Viertel erhielten eine Chemotherapie. 45 Prozent der Patienten waren gegen Grippe geimpft worden. 16 Prozent erkrankten nachweislich an Grippe mit positivem Virennachweis. Wie sich herausstellte, konnte die Schutzimpfung bei einem Teil der Krebspatienten ihre Wirkung entfalten, selbst wenn sie zur Zeit der Impfung eine Chemotherapie durchführten. Bei Patienten mit Organtumor war die Wirksamkeit der Impfung höher als bei Patienten mit einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems. Die stärkste Impfstoffwirkung wurde bei jüngeren Patienten mit einem Organtumor beobachtet.

Die Grippeschutzimpfung sei Krebspatienten, Familienangehörigen und engen Kontaktpersonen von Krebspatienten demnach zu empfehlen, so lautete das Fazit.

 

Quellen:

Blanchette PS et al. Influenza vaccine effectiveness among patients with cancer: a population-based study using health administrative and laboratory testing data from Ontario, Canada. Journal of Clinical Oncology 2019, 37(30):2795-804

Korenkov M et al. Grippeimpfung bei Krebspatienten. Onkologe 2020, 26:73-4

 

(KvK) 

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Zurück

Aktualisiert am: 15.02.2020 14:11