GIST im Dünndarm: Gleiche Prognose wie bei GIST im Magen

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Offenbar sind die Überlebensaussichten nur bei GIST im Dickdarm und außerhalb des Verdauungstrakts ungünstiger.

Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) im Dünndarm haben offenbar nicht, wie lange Zeit angenommen wurde, eine ungünstigere Prognose als GIST im Magen. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Castric Cancer nach Auswertung von Patientendaten einer großen US-amerikanischen Krebsdatenbank.

In den meisten Fällen betreffen GIST den Magen und Dünndarm, deutlich seltener hingegen die Speiseröhre, den Dickdarm, den Enddarm oder Regionen außerhalb des Verdauungstrakts. In der aktuellen Studie wurden die Daten von 5.096 Patienten ab dem 18. Lebensjahr von 1998 bis 2011 ausgewertet. Demnach fanden sich die Tumoren bei 59 Prozent der Patienten im Magen, 31 Prozent im Dünndarm (davon sechs Prozent im Zwölffingerdarm und 25 Prozent im Jejunum und Ileum), drei Prozent im Dickdarm, drei Prozent im Enddarm und drei Prozent außerhalb des Verdauungstrakts. 

Die Überlebenszeiten von Patienten mit GIST im Dünndarm unterschieden sich von den Überlebenszeiten von Patienten mit GIST im Magen nicht. Auch beim krebsspezifischen Überleben gab es keine Unterschiede zwischen diesen Gruppen. Hingegen hatten Patienten mit GIST im Dickdarm oder außerhalb des Magen-Darmtrakts signifikant schlechtere Überlebenschancen als Patienten mit GIST im Magen – sowohl das Gesamtüberleben als auch das krebsspezifische Überleben waren schlechter.

Entgegen bisherigen Annahmen haben Patienten mit GIST im Dünndarm keine schlechtere Prognose als Patienten mit GIST im Magen, so die Schlussfolgerung der Studienautoren. Sie müssten deshalb nicht automatisch mit einer adjuvanten Therapie zusätzlich zur Operation behandelt werden.

 

Quelle:

Guller, U. et al.: Revisiting a dogma: similar survival of patients with small bowel and gastric GIST. A population-based propensity score SEER analysis. Gastric Cancer 2017, 20:49-60

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Weitere Nachrichten zum Thema GIST:

Zurück

Aktualisiert am: 26.07.2017 15:28