Follow up bei gastrointestinalen Stromatumoren

Das weitere Vorgehen nach der Operation bei GIST richtet sich nach dem Rezidivrisiko

(Nachricht für Fachpublikum)

Themen:

Zurück

Aktualisiert am: 20.10.2017 09:43