CML: Zwei Tyrosinkinasehemmer für die Langzeitbehandlung

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Neben dem bereits etablierten Tyrosinkinasehemmer Imatinib können bei chronischer myeloischer Leukämie (CML) auch mit Dasatinib, einem Tyrosinkinasehemmer der zweiten Generation, gute Ergebnisse in der Langzeittherapie erzielt werden.

Der Krankheitsverlauf von chronischer myeloischer Leukämie kann mithilfe einer Therapie mit dem längst etablierten Tyrosinkinasehemmer Imatinib erfolgreich aufgehalten werden. Nun zeigte sich in einer Langzeitbeobachtung, dass dies mit dem Tyrosinkinasehemmer der zweiten Generation Dasatinib keinesfalls schlechter funktioniert. Wissenschaftler berichteten in der Fachzeitschrift Journal of Clinical Oncology von einer Phase III-Studie, in der die Behandlungsergebnisse nach fünfjähriger Therapie mit Imatinib und Dasatinib miteinander verglichen wurden.

In der Studie hatten Patienten mit frisch diagnostizierter CML in der chronischen Phase entweder einmal täglich Dasatinib (259 Patienten) oder einmal täglich Imatinib (260 Patienten) erhalten. In beiden Therapiegruppen wurden nach fünf Jahren rund 60 Prozent der Patienten noch immer mit der Ausgangsmedikation behandelt. 

Die Ansprechraten waren nach fünf Jahren in der Dasatinibgruppe signifikant besser als in der Imatinibgruppe. Drei Monate nach Therapiebeginn hatten 84 Prozent der mit Dasatinib Behandelten und 64 Prozent der mit Imatinib Behandelten ein optimales Ansprechen mit BCR-ABL-Werten von höchstens 10% erreicht. Bei diesen Patienten wurden ein besseres Gesamtüberleben, längere Intervalle bis zum weiteren Voranschreiten der Krankheit und seltener Übergänge in die akzelerierte Phase und Blastenkrise beobachtet. Insgesamt geschah letzteres bei fünf Prozent der mit Dasatinib und sieben Prozent der mit Imatinib behandelten Patienten.

Nach Ansicht der Autoren erwies sich in der Studie auch der Tyrosinkinasehemmer Dasatinib als eine sichere und effiziente Therapie für die Langzeitbehandlung von Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie in der chronischen Phase.

 

Quelle:

Cortes, J. E. et al.: Final 5-Year Study Results of DASISION: The Dasatinib Versus Imatinib Study in Treatment-Naïve Chronic Myeloid Leukemia Patients Trial. Journal of Clinical Oncology, Onlinevorabveröffentlichung am 23. Mai 2016, doi: 10.1200/JCO.2015.64.8899

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Weitere Nachrichten zum Thema Krebs:

Zurück

Aktualisiert am: 28.07.2017 14:17