Bessere Lebensqualität bei fortgeschrittenem Nierenkrebs

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Nicht nur die Überlebensaussichten verbessern sich bei fortgeschrittenem Nierenkrebs infolge einer Immuntherapie, auch die Lebensqualität wird positiv beeinflusst.

Bei fortgeschrittenem Nierenkrebs kann es sich lohnen, eine Immuntherapie mit dem PD-1-Checkpointblocker Nivolumab durchzuführen – im Vergleich zur zielgerichteten Therapie mit dem mTOR-Hemmer Everolimus verbessern sich dadurch die Überlebensaussichten, wie sich in einer Studie, die an 146 Krebszentren in 24 Ländern lief, herausstellte (CheckMate 025). Nun wurde in derselben Studie überprüft, ob die Immuntherapie auch Auswirkungen auf die Lebensqualität hat. Die Ergebnisse erschienen kürzlich in der Fachzeitschrift The Lancet Oncology.

Die Teilnehmer der Studie waren nach dem Zufallsprinzip auf entweder Nivolumab alle zwei Wochen oder Everolimus einmal täglich verteilt worden. Da sich die Immuntherapie als besonders effizient erwies, wurde die Studie vorzeitig gestoppt, um allen Patienten die besser wirksame Behandlung zu ermöglichen. 

Daten zur gesundheitsbezogenen Lebensqualität wurden von 362 der 410 (88%) Patienten der Nivolumabgruppe und 344 der 411 (84%) Patienten der Everolimusgruppe erhoben. 55 Prozent der Patienten der Nivolumabgruppe erlebten im Verlauf der Behandlung eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität, in der Everolimusgruppe waren es 37 Prozent. Auch brauchte es in der Nivolumabgruppe deutlich weniger Zeit, bis Verbesserungen der Lebensqualität für die Betroffenen spürbar wurden.

Nach Ansicht der Studienautoren könne Nivolumab bei Patienten mit fortgeschrittenem Nierenkrebs im Vergleich zu Everolimus nicht nur die Prognose verbessern, sondern auch die Lebensqualität. Für Patienten mit einer fortgeschrittenen, praktisch nicht mehr heilbaren Krebserkrankung ist der Erhalt von Lebensqualität ein wichtiger Parameter in der palliativen Behandlung.

 

Quelle:

Cella, D. et al.: Quality of life in patients with advanced renal cell carcinoma given nivolumab versus everolimus in CheckMate 025: a randomised, open-label, phase 3 trial. The Lancet Oncology, Onlinevorabveröffentlichung am 6. Juni 2016, DOI: http://dx.doi.org/10.1016/S1470-2045(16)30125-5

 

(kvk)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Weitere Nachrichten zum Thema Krebs:

Zurück

Aktualisiert am: 25.05.2017 17:35