Bauchspeicheldrüsenkrebs: Kann eine Strahlentherapie die Chemo unterstützen?

Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

In einer Studie ergaben sich in bestimmten Fällen von Bauchspeicheldrüsenkrebs bei einer kombinierten Chemo-Strahlentherapie Überlebensvorteile.

Nach einer Operation wegen Bauchspeicheldrüsenkrebs kann eine unterstützende (adjuvante) Chemotherapie durchgeführt werden, um die Erfolgsaussichten der Behandlung zu steigern. Möglicherweise lohnt es sich, der Chemotherapie noch eine Strahlentherapie hinzuzufügen. Dies geht aus den Ergebnissen einer Studie in der Fachzeitschrift Cancer hervor.

In der Studie wurden die Daten von mehr als 6.000 Patienten mit einem Adenokarzinom der Bauchspeicheldrüse analysiert. Alle hatten einen Tumor in einem noch relativ frühen Stadium ohne Tochtergeschwülste (Metastasen) in anderen Organen und erhielten nach der Operation entweder nur eine adjuvante Chemotherapie oder eine adjuvante Chemo-Strahlentherapie. 

Bei zusätzlicher Bestrahlung hatten die Patienten ein besseres Gesamtüberleben als bei alleiniger Chemotherapie. Dies galt auch dann, wenn der Tumor bereits Lymphknoten befallen hatte oder wenn bei der Operation das Tumorgewebe nicht vollständig entfernt werden konnte.

Nach Ansicht der Studienautoren könne eine Kombination von Chemo- und Strahlentherapie nach der Operation die Überlebensaussichten von Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs verbessern. Dieses Ergebnis müsse dringend in weiteren gut geplanten Studien überprüft werden, um gegebenenfalls entsprechende Empfehlungen an die Patienten weitergeben zu können.

 

Quelle:

Rutter, C. E. et al.: Addition of radiotherapy to adjuvant chemotherapy is associated with improved overall survival in resected pancreatic adenocarcinoma: An analysis of the National Cancer Data Base. Cancer, Onlinevorabveröffentlichung am 17. August 2015, DOI: 10.1002/cncr.29652

 

(kvk)

 

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Weitere Nachrichten zum Thema Krebs:

Zurück

Aktualisiert am: 20.07.2017 16:54