Abhängigkeit von Bluttransfusionen beim myelodysplastischen Syndrom

Eine Therapie mit Lenalidomid kann offenbar die Situation für bestimmte Patienten verbessern.
(Nachricht für Fachpublikum)

Themen:

    Zurück

    Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07