Medizin Talk

Angaben zu Autoren und Sponsoren finden Sie am Ende des Beitrags.

Die Veranstaltungsreihe „Medizin Talk“ ist eine quartalsweise stattfindende Diskussionsrunde zu onkologischen Themen. Die Veranstaltung ist ausschließlich für Fachpublikum gedacht. Sie können live auf dem ONKO-Internetportal an der Veranstaltung teilnehmen. Alternativ haben Sie die Gelegenheit den Medizin Talk nachträglich On Demand anzusehen, falls Sie den Termin nicht einrichten können.

Was wird diskutiert? Wer diskutiert?

Vier Expert*innen aus Klinik und Praxis diskutieren mit einem Chair die relevanten Daten und Studien zur jeweiligen Thematik und ordnen diese anhand von Schlüsselcharts ein. Der Medizin Talk stellt dabei keinen Ersatz zu Leitlinien dar, sondern dient als Ergänzung, der zeitnah und kompakt die aktuellen Entwicklungen in der Onkologie widerspiegelt.

Zielsetzung ist eine lebendige Diskussion mit konträren Gesichtspunkten. Sie, als Zuschauer*innen, erhalten Einblicke in den Klinik- und Praxisalltag und werden regelmäßig über Updates zu Neuerungen in der Therapielandschaft informiert. Zudem präsentieren wir Ihnen die Sichtweise von renommierten Experten. Im besten Fall geben diese Ihnen Anstöße bei der eigenen Entscheidungsfindung im Therapiealltag.

Der nächste Medizin Talk

Der zweite Medizin Talk findet am 2. Juli 2021 von 17.45 bis 18.30 Uhr statt. Seien Sie live auf dem ONKO-Internetportal dabei, wenn es heißt: „Innovationsschub bei Myeloischen Neoplasien: Was ist wichtig für die Praxis?“. Der Schwerpunkt liegt auf Myelofibrose.

 

(cm)

Bildnachweis Header:
© HeyDay

 
Diese Veranstaltungsreihe wird ermöglicht durch eine inhaltlich nicht einschränkende Unterstützung folgender Firmen:

Gold-Sponsor Silver-Sponsor Bronze-Sponsor
Logo Celgene - BMS   Amgen
     

weitere Firmen sind angefragt

Letzte inhaltliche Aktualisierung am 29.04.2021

Zuletzt aufgerufen am: 19.06.2021 08:01