Die wichtigsten Themen in der neuen S3-Leitlinie Supportivtherapie

Im Gespräch: Dr. Franziska Jahn (Halle) 

Dr. Franziska Jahn, Arbeitsgemeinschaft Supportive Maßnahmen in der Onkologie, Rehabilitation und Sozialmedizin (ASORS) der Deutschen Krebsgesellschaft, stellt die wichtigsten Themen der neuen Leitlinie vor. Wie sie betonte, handelt es sich um eine Querschnittsleitlinie mit hoher Relevanz für alle an der Behandlung onkologischer Erkrankungen beteiligten Bereiche.

Aktualisiert am: 20.07.2017 16:54