Neue S3-Leitlinie zum Lungenkarzinom

Stete Weiterentwicklung der Therapielandschaft macht Leitlinien-Aktualisierung notwendig

Der Koordinator der Leitliniengruppe Prof. Dr. Dieter Ukena vom Klinikum Bremen-Ost fasst für Sie die wichtigsten Neuerungen beim therapeutischen Vorgehen im metastasierten Stadium des nicht-kleinzelligen-Lungenkarzinoms (NSCLC) zusammen. Mit freundlicher Unterstützung von Boehringer Ingelheim.

Aktualisiert am: 13.12.2017 17:19