Immuntherapie mit bispezifischem BiTE-Molekül – jetzt auch Option bei Ph+ ALL

Für Erwachsene mit Philadelphia-Chromosom-positiver (Ph+), CD19-positiver, rezidivierter oder refraktärer B-Vorläufer akuter lymphatischer Leukämie (ALL) steht jetzt auch die Immuntherapie mit einem BiTE-Molekül zur Verfügung. Dieser zeigte sich in einer offenen, einarmigen Phase-II-Studie als gut wirksam und verträglich. Mit freundlicher Unterstützung von Amgen

Zuletzt aufgerufen am: 05.03.2021 16:13