MCL – Fortschritte in der Therapie

Prof. Martin Dreyling – DGHO 2014

Die Therapie des Mantelzell-Lymphoms hat in den letzten Jahren deutliche Fortschritte gemacht. So berichtet Prof. Dreyling über interessante Studienergebnisse zu modernen Substanzen wie Bortezomib, Ibrutinb, Temsirolimus oder Lenalidomid. Ein weiterer Aspekt ist die Therapiesequenz.

Aktualisiert am: 28.01.2020 12:58