Organkrebszentren

Die Zertifizierung von Organkrebszentren durch die Deutsche Krebsgesellschaft begann 2003 mit den ersten Brustkrebszentren. Weitere organspezifische Zentren folgten - die entsprechenden Erhebungsbögen sowie Kennzahlen und Matrix finden Sie hier. Zur Erfassung erblicher Krebsrisiken sind darüber hinaus weitere organspezifische Checklisten verfügbar.

Eine stets aktuelle Übersicht über alle von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Organkrebszentren bietet OncoMap.

Brustkrebs

Erläuterungen zu den Kennzahlen finden Sie auf folgender Webseite.

 

Musterkooperationsvereinbarung

An dieser Stelle finden Sie demnächst eine vom BRCA-Netzwerk erstellte Musterkooperationsvereinbarung, die die Zusammenarbeit zwischen dem Brustkrebszentrum und einem in der S3-Leitlinie ausgewiesenem Beratungszentrum für familiären Brustkrebs regelt.

 

Darmkrebs

Gynäkologische Krebsarten

Hautkrebs

Lungenkrebs

Prostatakrebs