AG Urologische Onkologie

Ziele und Schwerpunkte

Hauptziel der Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie (AUO) ist die Durchführung qualitativ hochwertiger urologisch-onkologischer Studien. Die Aufgabe umfasst:

  • das Erarbeiten eigener Studienprotokolle,
  • die Beurteilung und Empfehlung extern erarbeiteter und der AUO vorgelegter Studienprotokolle,
  • die Koordination prospektiver Studien im deutschen Sprachraum,
  • Kontakte und Kooperationen mit ähnlichen Institutionen,
  • Veröffentlichung von Studien- und Arbeitsergebnissen der AUO.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der AUO.

Tätigkeitsbericht 2017

Titelseite Bericht an die Delegiertenversammlung 2017

Im "Bericht an die Delegiertenversammlung 2017" hat die Arbeitsgemeinschaft die Tätigkeit und Aktivitäten im Berichtsjahr 2016 beschrieben. Was wurde in Angriff genommen? Was wurde fortgesetzt? Was ist noch geplant? Die jährliche Delegiertenversammlung ist das höchste Organ der Deutschen Krebsgesellschaft.

Sprecher: Prof. Dr. Jürgen Gschwend

Prof. Jürgen Gschwend

Urologische Klinik und Poliklinik
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Str. 22, 81675 München
Tel: 089 41402521
E-Mail: juergen.gschwend@tum.de

Stellvertretende Sprecherin: Prof. Dr. Susanne Krege

Prof. Dr. Susanne Krege

Kliniken Essen-Mitte
Evang. Huyssens-Stiftung/Knappschaft GmbH
45136 Essen
Tel. 0201 174-29001/-29003
Fax: 0201 174-29000
E-Mail: urologie@kliniken-essen-mitte.de

Kontakt

AUO-Geschäftsstelle
MeckEvidence / Frau H. Rexer
Seestraße 11, 17252 Schwarz
Tel: 039827 79677
Mobil: 0173 9076715
E-Mail: AUO@MeckEvidence.de

            

Foto: privat