Nachrichten zum Thema Krebs

Was machen die Gene bei Blasenkrebs?

Unabhängig vom Rauchen gibt es offenbar eine familiär bedingte Neigung für Urothelkarzinome.

Weiterlesen

Leukämie: Wie ist die Verteilung weltweit?

Zwischen den einzelnen Regionen der Erde gibt es große Unterschiede bezüglich der Häufigkeit von Leukämien.

Weiterlesen

Themen:

Androgendeprivation beim metastasierten hormonsensitiven Prostatakarzinom

PSA-Wert nach sieben Monaten ist aussagekräftig für das Gesamtüberleben. Kombination mit Docetaxel kann die Überlebensaussichten verbessern.
(Nachricht für Fachpublikum)

Weiterlesen

Schwarzer Hautkrebs: Ansprechen auf Immuntherapie hält offenbar lange an

Wenn ein metastasiertes Melanom auf eine PD-1-Checkpointblockade gut anspricht, hält das offenbar lange an, selbst wenn die Therapie beendet wird. Innerhalb von zwei Jahren wurden in einer Studie nur wenige Rückfälle registriert.

Weiterlesen

Lebensqualität bei älteren Krebspatienten

Die Stärke physischer und psychischer Beschwerden infolge der Krankheit sind ein wichtiger Einflussfaktor auf die Befindlichkeit und Lebensqualität.

Weiterlesen

Übergewicht als Risikofaktor

In einer Studie zeigt sich der Zusammenhang für fünf Krebsarten eindeutig.

Weiterlesen

Immuntherapie bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs in der Zweitbehandlung

Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Therapie mit einem Checkpointblocker die Überlebensaussichten gegenüber einer Chemotherapie verbessern.

Weiterlesen

Nach der Operation bei lokal fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Wenn bestimmte genetische Veränderungen im Tumorgewebe vorliegen, kann eine unterstützende adjuvante Therapie mit einem Tyrosinkinasehemmer vorteilhaft sein.

Weiterlesen

Speiseröhrenkrebs: Bei Schluckbeschwerden bestrahlen

Eine kurze Strahlentherapie kann starke Schluckbeschwerden bei fortgeschrittenem Speiseröhrenkrebs effizient und gut verträglich lindern.

Weiterlesen

Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

Themen:

    Aktualisiert am: 17.01.2018 11:29