Nachrichten zum Thema Krebs

Bei Patienten mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs kann eine Therapie mit einem appetitanregenden Wirkstoff dem ungewollten Gewichtsverlust entgegengewirkt werden.

HP-Viren verursachen auch im Mundrachen Krebserkrankungen. Die Impfung verhindert die Ansteckung in diesem Bereich.

Ein wichtiges Kriterium für die Antikörperwahl beim metastasierten RAS-Wildtyp(WT)-Kolorektalkarzinom ist offenbar die Tumorlokalisation des Primärtumors.
(Nachricht für Fachpublikum)

Themen:

Das Phänomen Fatigue, das im Rahmen von Krebserkrankungen auftreten kann, ist komplex und bedarf einer sorgfältigen Analyse der jeweiligen Gegebenheiten. Auf dieser Grundlage kann ein individueller Therapieplan erstellt werden.

Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

Zuletzt aufgerufen am: 27.11.2020 19:40